DIY: 10 schöne Deko-Ideen mit Ihren Lieblingsfotos

DIY: 10 schöne Deko-Ideen mit Ihren Lieblingsfotos

Die schönsten Momente halten wir gerne auf Fotos fest. Wir sehen sie vor unserem inneren Auge schon über dem Sofa hängen, doch am Ende haben wir keine Ahnung, wie wir das Bild gekonnt in Szene setzen können. Wir haben ein paar Deko-Ideen für Ihre Lieblingsfotos gesammelt.   Deko-Ideen für die eigenen vier Wände Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und verschönern Sie Ihre Wohnung mit den Erinnerungen an die Hochzeit, den letzten Urlaub oder einen besonderen Augenblick. So sind diese Momente immer präsent… Lichterkette mit Polaroids Polaroids sind wieder in! Dachten die meisten doch, die Sofortbilder hätten ausgedient, sind sie bei der Foto-Deko mittlerweile kaum noch wegzudenken. Im Retro-Look gibt es einige tolle Deko-Ideen. Besonders schön ist dabei eine Lichterkette

Tipps für das perfekte Instagram-Foto

Tipps für das perfekte Instagram-Foto

Mittlerweile nutzen etwa 15 Millionen Deutsche Instagram mindestens monatlich, um Bilder aus Ihrem Leben zu posten. Die meisten davon sind keine Profi-Fotografen. Dennoch werden viele Menschen erfolgreich, indem sie einfach Bilder posten, die andere Nutzer ansprechen. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen.   Was braucht das perfekte Instagram-Foto? Schauen Sie sich ein paar erfolgreiche Instagram-Posts an und überlegen Sie sich, was Ihnen daran auffällt. Spricht es Sie an? Träumen Sie sich dabei in ein anderes Leben, in eine andere Gegend? Gefällt Ihnen die Art des Fotos? Natürlich unterscheiden sich die Geschmäcker auch in den sozialen Netzwerken. Doch mit ein paar Tipps und Tricks können Sie auch Ihre Bilder auf der Foto-Plattform gekonnt in Szene setzen. Was sollte ich auf Instagram

Anleitung: Bild aufhängen leicht gemacht

Anleitung: Bild aufhängen leicht gemacht

Eine Leinwand mit dem Lieblingsfoto oder ein Gemälde an der Wand verschönern die Wohnung. Doch das Aufhängen der Bilder klappt nicht immer ganz so einfach. Mal hängt es schief, mal ist der Abstand zwischen Kunstwerken nicht gleichmäßig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Bild aufhängen und sich schnell und stressfrei an der neuen Wanddekoration erfreuen.   So hängen Sie ein Wandbild richtig auf Sie haben einen Platz gefunden, an dem Ihr Wandbild hängen soll? Am besten eignet sich dabei eine hell gestrichene Wand, an der keine Deko vom Bild ablenkt. Wenn Sie Kontraste betonen wollen, zum Beispiel bei Bildern mit weißen Passepartouts, eignen sich Wände mit starken Farben. Machen Sie sich Gedanken zur Anordnung. Gerade bei mehreren Bildern ist dies

Fotobuch oder Fotoalbum – was ist besser?

Fotobuch oder Fotoalbum – was ist besser?

Die schönsten Augenblicke werden meist mit der Kamera festgehalten. Doch was passiert danach? Wenn nicht gerade Fotogeschenke gestaltet werden, „verstauben“ sie meist auf Festplatten oder auf dem Smartphone. Eine klassische Methode, die Bilder für immer in greifbarer Nähe zu haben, ist das Fotoalbum, doch wurde dieses in den letzten Jahren immer mehr vom Fotobuch verdrängt. Doch was ist eigentlich besser? Was sieht schöner aus? Welche Variante ist schneller zu erstellen? Antworten auf die Frage: „Fotobuch oder Fotoalbum – was ist besser?“.   Vom Album bis zum Fotobuch – die Entstehung der Fotoalben Fotoalben gibt es schon beinahe so lange wie es „richtige“ Fotos gibt. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten fixierten Fotografien und bereits in den letzten Jahrzenten des Jahrhunderts

Wie lange sind APS-Filmrollen haltbar?

Wie lange sind APS-Filmrollen haltbar?

Wer kennt noch die kleinen schwarzen Kassetten mit den APS-Filmrollen, die es Ende der 1990er zu kaufen gab? Manch einer stolpert beim Aufräumen des Dachbodens gern mal über alte, ungenutzte APS-Filmrollen. Wie schön wäre es, ein paar Aufnahmen für die Fotobücher, die noch aus den 90ern übrig geblieben sind, zu machen? Wenn Sie die APS-Filmrollen noch nutzen möchten, sollten Sie auf das Haltbarkeitsdatum und eine entsprechende Lagerung achten.   Haltbarkeit von APS-Filmrollen Für stark gesättigte Fotos nutzen Fotografen auf der ganzen Welt gerne mal abgelaufene APS-Filmrollen, also jene, die ihr Mindesthaltbarkeitsdatum bereits überschritten haben. Mit der Zeit verlieren Filme immer mal wieder eine Stufe der Empfindlichkeit. Deshalb sollten Sie bei solchen Fotos die Blendeneinstellungen erhöhen. Pro zehn Jahre nach dem

Übersicht zur Geschichte der Fotografie

Übersicht zur Geschichte der Fotografie

Heute gehört die Fotografie zum Alltag. Ob Sie mit der Kamera im Handy Ihre Kochkünste in Social Media verbreiten möchten oder die schönsten Erinnerungen an den Familienurlaub. Doch die Fotografie hat eine lange Geschichte. Als Entdecker gelten Nicéphore Niepce und Louis Daguerre. Sie entwickelten Techniken und chemische Verfahren, um Bilder festzuhalten. Im Laufe der Zeit verbesserten sich diese und im Zeitalter der digitalen Fotografie nutzen nur noch die wenigsten Menschen eine Kamera mit Film. Ein Einblick in die Geschichte der Fotografie.   Die Anfänge der Fotografie Vielen ist der Begriff der „Camera Obscura“ ein Begriff. Diesen Apparat, mit dem Bilder auf einer Fläche abgelichtet wurden, entwickelte Joseph Nicéphore Nièpce. Seine ersten Versuche machte er mit Chlorsilberpapier, doch die Bilder verblassten