Junges Pärchen in ParisEin besonderes Datum für viele Liebende ist der Jahrestag. Dies ist – beispielsweise im Vergleich zum Valentinstag – für jedes Paar ein individuelles Datum und hat dadurch eine ganz besondere Bedeutung. Zu diesem Anlass schenken sich die Beiden häufig ein kleines Liebesgeschenk. Für Jahrestage haben wir Ihnen ein paar Geschenkideen zusammengestellt.

 

#1 Ein besonderes Erlebnis

Zu einem besonderen Jahrestag wie beispielsweise dem zehnten Jubiläum können Sie statt Geschenken gemeinsam einen Ausflug machen. Besonders beliebt sind dabei Städtetrips. In einer romantischen Stadt wie Paris, Prag oder Rom können Sie einen geeigneten Platz für Ihr Liebesschloss finden und dies als Zeichen für die ewige Liebe anbringen. Achten Sie vorher aber auf die Gesetzeslage und recherchieren Sie nach geeigneten Orten.

Der Besuch eines Wellness-Hotels oder einer Therme ist sehr entspannend. Bei einem anschließenden Restaurantbesuch ist der romantische Jahrestag perfekt. Auch eine Heißluftballonfahrt mit dem Blick über Städte oder Natur ist ein toller Moment der Zweisamkeit. Für kulturbegeisterte ist eine Theateraufführung oder ein Museumsausflug auch sehr gut geeignet.

Ausflüge für Abenteurer

Wenn Sie lieber unterwegs sind und auf Action stehen, wäre eine Quad-Tour eine tolle Unternehmung zum Jahrestag. Auch ein paar gemeinsame Stunden in einer Trampolin-Halle oder beim Laser-Tag bedeuten Spaß pur.

Die Natur bietet sowohl Outdoor-Fans als auch Romantikern ein schönes Ziel, um den Jahrestag zu feiern. Stoßen Sie an einem atemberaubenden Aussichtspunkt mit einem Sektglas an und genießen Sie die frische Luft.

 

#2 Ein romantisches Abendessen

Wer am Jahrestag nicht viel Zeit für Ausflüge hat, geht am Abend gemeinsam Essen. Gehen Sie dafür nicht einfach zur Pizzeria um die Ecke, sondern gönnen Sie sich etwas Besonderes. Sehr geeignet ist dabei der Ort des ersten Dates oder des Kennenlernens. Auch ein Restaurant, in das Sie schon immer einmal gehen wollten, ist ein ganz besonderer Platz, um den Jahrestag gebührend zu feiern.

Etwas mehr Gemeinsamkeit bietet das gemeinsame Kochen. Oder Sie kochen für Ihren Partner oder Ihre Partnerin ein besonderes Gericht. Dies ist in Kombination eines Gutscheins für einen Verwöhn-Abend mit Massage eine schöne Geschenkidee zum Jahrestag.

 

#3 Fotobuch mit den schönsten MomentenÄlteres Ehepaar schaut Fotobuch an

Fotogeschenke sind Erinnerungen an die schönsten gemeinsamen Augenblicke. Mit Fotobüchern versetzen Sie sich immer wieder erneut in den Tag der Hochzeit, Momente mit den gemeinsamen Kindern, Meilensteine der Beziehung oder auch einfach in den letzten Urlaub.

Auch ein Erinnerungsbuch ist etwas sehr individuelles. Kleben Sie neben Fotos auch Postkarten, Tickets, Eintrittskarten, einen Boarding Pass ein und fügen Sie spezielle Details ein. Dies ist eine ganz besondere Möglichkeit, Ihrem Partner Ihre Liebe und die Verbindung zueinander zu zeigen.

 

#4 Liebevolle Kleinigkeiten zum Jahrestag

Besonders Paare, die noch nicht so lange zusammen sind – oder bereits sehr lange – schenken sich meist eher Kleinigkeiten. Da ist ein Liebesschloss mit Namen, Initialen und/oder einem besonderen Datum ein schönes Geschenk. Bei einem Städtetrip oder an einem für Sie perfekten Platz ist dieses Schloss an einem passenden Ort. Als Zeichen für ewige Liebe werfen Sie anschließend die Schlüssel ins Wasser und besiegeln Sie das Ganze mit einem Kuss.

Ein Schlüsselanhänger mit Foto ist ebenfalls eine liebevolle Aufmerksamkeit. Das Bild an einem Herz-Motiv oder einem normalen Anhänger ist ein tolles Symbol für die Verbindung und Liebe zueinander – und nebenbei ein ganz persönliches Geschenk.

 

#5 Klassiker zum Jahrestag: Schmuck

Zu den Klassikern unter den Geschenkideen zum Jahrestag zählt natürlich auch Schmuck. Allerdings sollten Sie hier Einfallsreichtum zeigen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem gravierten Ring? Es muss kein Verlobungsring sein, auch ein Ring zum Jahrestag ist eine liebevolle Geste. Dieses Accessoire symbolisiert Hoffnung, Beständigkeit und ewige Liebe – also eine perfekte Botschaft, um die gemeinsame Verbundenheit zu zeigen.

Dieses Geschenk muss keine sagenhaft teure Kette sein. Solange der Beschenkte Ihre Gedanken oder Intention dahinter versteht, ist alles gut.

 

Pärchen, romantische Atmosphäre#6 Date-Box

Besonders bei langjährigen Beziehung kehrt irgendwann der Alltag ein. Job, Haushalt, Kinder – da kommt die Romantik und die gemeinsame Zeit schon mal zu kurz. Wichtig sind dabei gewisse „Rituale“. Gehen Sie zum Beispiel nie im Streit auseinander und wünschen Sie sich beim zu-Bett-gehen eine gute Nacht, geben Sie sich einen Kuss und sagen Sie sich, dass Sie sich lieben.

Wichtig sind außerdem, dass Sie zusammen Zeit verbringen. Parken Sie Kinder bei Freunden oder Verwandten, vergessen Sie lästiges Putzen und unternehmen Sie etwas – nur zu zweit. Ein hilfreiches Gadget dabei ist eine Date-Box. Vereinbaren Sie jeden Monat einen festen Tag und machen Sie was Schönes. In einer sogenannten Date-Box finden Sie lustige und romantische Ideen, die Sie an diesem Datum unternehmen können. Ein bisschen Kreativität schadet aber nie – Ihnen fallen sicher selbst auch Dinge ein, die Sie schon immer mal zusammen machen wollten…

 

#7 Interaktion: Partner-Quiz oder Ausfüllbuch

In Buchläden oder im Internet finden Sie zahlreiche Partner-Spiele. Setzen Sie sich mit einem Glas Wein alleine zusammen und Quizzen Sie eine Runde oder arbeiten Sie die Fragen in einem Ausfüllbuch ab. Sie werden sicher neue Seiten Ihres Partners entdecken oder tolle und interessante Gespräche zu Themen führen, über die Sie noch nie wirklich nachgedacht haben.

Romantische, lustige, erotische und auch tiefgründige Diskussionen stehen dabei zur Auswahl – lassen Sie sich überraschen…

 

#8 Ein gemeinsames Hobby findenPärchen beim Tanzkurs

Wie eine Date-Box ist auch dies eine tolle Geschenkidee bei langjährigen Beziehungen. Bei der täglichen Routine sind gemeinsame Hobbies. Wenn Sie unterschiedliche Interessen haben, kann es nicht schaden, sich mal diese des Partners anzuschauen.

Gemeinsam etwas Neues zu lernen ist auch eine Abwechslung. Sicher gibt es in Ihrer Gegend zahlreiche Möglichkeiten dazu. Bei einem Tanz- oder einem Kochkurs müssen Sie sich auf den Partner verlassen und sich dennoch absprechen. Ein Massage-Workshop hilft, wieder etwas körperliche Nähe, Leidenschaft und auch Erotik in den Alltag zu bringen. Lernen Sie gegebenenfalls, sich wieder fallen zu lassen – das wirkt meist Wunder!

 

#9 Romantischer Klassiker: Liebesbrief, Blumen und selbstgemachte Pralinen

Ein weiterer Klassiker bringt etwas mehr Romantik zum Jahrestag. Schreiben Sie einen Liebesbrief, kaufen oder pflücken Sie einen Strauß Blumen und machen Sie Ihrem Schatz ein paar Pralinen selber. Natürlich können diese auch gekauft werden, aber Selbstgemachtes ist immer sehr persönlich.

Schokolade PralinenRezept für leckere Schoko-Pralinen

Sie brauchen dafür nur weiße und/oder dunkle Schokolade, Zuckerstreusel, verschiedene Nüsse und eventuell getrocknete Früchte wie Rosinen oder Cranberries. Für die Zubereitung benötigen Sie außerdem Motiv-Eiswürfelformen, einen Topf und eine Schüssel zum Schmelzen der Schokolade sowie einen Kochlöffel.

Brechen Sie die Schokolade in kleine Stückchen und schmelzen Sie diese langsam im Wasserbad. Sollten Sie verschiedene Sorten verwenden, müssen diese getrennt verarbeitet werden. Füllen Sie die Form nun mit Streuseln, Nüssen und den getrockneten Früchten. Diese sind später das Topping. Füllen Sie die geschmolzene Schokoladencreme schnell mit einem kleinen Löffel in die Motiv-Formen. Bei unterschiedlichen Schokoladen füllen Sie die erste Sauce nur bis zur Mitte, damit die zweite Sorte auch noch Platz hat.

Stellen Sie die Form nun für eine Stunde in den Kühlschrank. Wenn die Schokolade fest ist, wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls mit der zweiten Sorte. Bei zwei Füllungen bleibt es mehrere Stunden im Kühlschrank. Damit die Pralinen leichter aus der Form zu drücken sind, müssen diese komplett fest sein.

 

#10 Stern taufen

Eine romantische Geschenkidee zum Jahrestag ist ein gemeinsamer Stern. Kaufen Sie einen und lassen Sie diesen auf einen gewünschten Namen taufen. Dieser wird dann offiziell in ein weltweites Register eingetragen und Sie erhalten ein Zertifikat sowie eine Sternkarte mit Ihrem Stern. Am Abend können Sie sich gemeinsam den Sternenhimmel anschauen und Ihr ganz persönliches Exemplar bestaunen…

 


Bilder

© s4svisuals – Fotolia.com
© Spepsi – Fotolia.com
© Kzenon – Fotolia.com
© Vasyl – Fotolia.com
© Maksim Shebeko – Fotolia.com